Integrierte Datenmodellierung als zentrale Aufgabe des Datenmanagements

Art der Publikation: Beitrag in Sammelwerk

Integrierte Datenmodellierung als zentrale Aufgabe des Datenmanagements

Autor(en):
Eicker, Stefan
Herausgeber:
Gaul, W.; Al., Et
Titel des Sammelbands:
Operations Research Proceedings
Seiten:
681-681
Verlag:
Springer-Verlag
Ort(e):
Berlin et al.
Veröffentlichung:
1992
Zitation:
Download BibTeX

Kurzfassung

Die Daten einer Unternehmung stellen eine Infrastruktur dar, die ganzheitlich und nicht anwendungsspezifisch geplant und verwaltet werden sollte. Dies erfordert die Zusammenfassung aller Aufgaben bezüglich der Daten zu einem Aufgabenbereich, der für die aufeinander abgestimmte Planung, Allokierung, Bereitstellung, Erhaltung etc. aller betrieblichen Datenressourcen zuständig ist. Ein solcher Aufgabenbereich wird hier als Datenmanagement bezeichnet.