Kooperationsmöglichkeiten

Die Strategie des Softec-Lehrstuhls beinhaltet eine enge Kooperation mit Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Innerhalb verschiedener Kooperationsprogramme und Partnerschaften werden Praktika und Abschlussarbeiten (Diplom, Bachelor & Master) betreut. Innerhalb des Studiums bieten wir mit der Veranstaltung "Praktische Softwareentwicklung" einen Rahmen, in dem Studenten im Team konkrete Projekte bearbeiten können.

Unser Netzwerk ermöglicht es uns sehr gute Absolventen zu identifizieren und diese den Partnern in die Wirtschaft zu vermitteln. Darüber hinaus sind zahlreiche Unternehmen in unserem Forschungskreislauf integriert und beteiligen sich innerhalb von Forschungsprojekten aktiv an einem Wissens- und Technologietransfer in die Praxis.

Wenn Sie Interesse an einer Kooperation mit dem Lehrstuhl haben, wenden Sie sich bitte direkt an Prof. Dr. Stefan Eicker. Sollte Ihre Anfrage sich nicht mit unseren Kompetenzen decken, vermitteln diese gerne an andere Lehrstühle aus dem Institut für Informatik und Wirtschaftsinformatik (ICB) oder aus dem Institut für Betriebstwirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre (IBES) weiter.