Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Softwaretechnik

Prof. Dr. Stefan Eicker
Prof. Dr. Stefan Eicker

Ziel der Vertiefung "Wirtschaftsinformatik und Softwaretechnik" ist die Ausbildung von Wirtschaftsinformatikern mit fundierten Kenntnissen der Konzepte aus dem Bereich des Software-Engineerings, insbesondere Softwarearchitekturen, Patterns und Internettechnologien. Die Studenten lernen, technologische Entwicklungen zu bewerten und sich anzueignen; die dabei einzunehmende Perspektive ist nicht die eines Programmierers oder eines Experten für einzelne Technologien oder Systeme, sondern die Innovations- und Management-Perspektive. Wie allgemein im Bereich der Wirtschaftsinformatik liegt der Fokus der Ausbildung insgesamt sehr stark auf der Gestaltung der Prozessebene.

Neueste Meldungen