Ein weiterbildender Masterstudiengang, zugeschnitten auf die Erfordernisse der Digitalen Transformation

Digital Business Innovation and Transformation

Der weiterbildende Master Studiengang „Digital Business Innovation and Transformation“ ist an den Qualizierungsbedarfen von Fach- und Führungskräften ausgerichtet, die sich mit den Themen der Digitalisierung beschäftigen. Er befähigt die Studierenden, eine fachlich führende Rolle bei einzelnen Digitalisierungsinitiativen oder der digitalen Transformation ganzer Unternehmen einzunehmen.

Der Masterstudiengang „Digital Business Innovation and Transformation“ basiert dabei auf einem innovativen Gesamtkonzept, welches aktuelle Themen praxisnah und wissenschaftlich fundiert, intensiven Austausch mit Dozenten, anderen Studierenden, Fach- und Führungskräften, Unternehmen, sowie zeitlich und örtlich flexibles Studieren, ermöglicht. Die vermittelten Kernkonzepte sind:

  • Planung/Organisation/Steuerung von Digitalisierungsprojekten
  • Konzeption/Bewertung neuer digitaler Produkte/Dienstleistungen/Geschäftsmodellen
  • Planung/Steuerung der digitalen Transformation
  • Führung von Mitarbeitern und Gestaltung des Wandels in der digitalen Transformation

Zugangsqualifizierend ist ein fachverbundener Abschluss in einem berufsqualifizierenden Studium an einer Universität, einer gleichgestellten Hochschule oder einer Fachhochschule. Darüber hinaus ist im im Regelfall eine einjährige Berufserfahrung nach dem Abschluss des Erststudiums notwendig, sowie gute fachsprachliche Kenntnisse im Englischen.

Die Vermittlung der Lehrinhalte erfolgt primär durch onlinebasierte Module. Diese werden ergänzt durch zweitägige Präsenzveranstaltungen (freitags und samstags) zu Semesterbeginn und Blockveranstaltungen am Semesterende (montags bis donnerstags).

Unsere Funktionen

Der Lehrstuhl "Wirtschaftsinformatik und Softwaretechnik" bietet im Rahmen des Master-Studiengangs folgende Module an:

  • Systems Engineering and Modeling

Darüber hinaus werden die Studenten bei Projekt- und Masterarbeiten unterstützt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.center-for-digital-business.de/

Ansprechpartner am Lehrstuhl

Tobias Brogt

M. Sc.

E-Mail
Raum:
R09 R02 H44
Telefon:
+49 201 18-34047
Gero Strobel

M. Sc.

E-Mail
Raum:
R09 R02 H54
Telefon:
+49 201 18-34942